Springe zum Inhalt

Ein wichtiger Hinweis!

Natürlich darf man, auch wenn man für einen Wettbewerb fotografiert, nicht gegen Regeln und Gesetze verstoßen! Aus diesem Grund noch einmal ein wichtiger Hinweis der Üstra: 

Alle Fotografen, die in einer Station oder Haltestelle der Üstra, mit einem Stativ oder in Fahrzeugen fotografieren wollen, benötigen dafür (wie schon immer) eine Fotogenehmigung der Üstra. 

Außerdem muss zu jeder Zeit sicher gestellt sein, dass die Fotografen den Verkehr nicht behindern, in Gleisbereichen unterwegs sind oder z.B. die Fahrer der Üstra "blitzen". Zudem haftet die ÜSTRA nicht, wenn z.B. jemand beim Fotografieren in der Bahn einen Sachschaden erleidet. 

Fotogenehmigungen stellt die Üstra gerne aus! Interessenten können sich dafür an presse@uestra.de wenden.